Individuelle Angebote

Das Angebot der Förderung und Begleitung richtet sich an Kinder der Klassen 1 bis 3.

 

Nachdem eine Förderdiagnose durchgeführt wurde, erhalten das Kind, die Eltern und die Lehrerkraft Hinweise über geeignete Fördermöglichkeiten.

Das Kind kann in der Recheninsel für ca. 6 Termine einzeln gefördert werden.

Abschließend wird eine Rückmeldung über weitere mögliche Unterstützung in der Schule und zu Hause gegeben.

 

Eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern und der Schule ist eine wichtige Voraussetzung für einen langfristigen Erfolg.